Sonntag, 7. April 2013

Die Partei – ein Sammelbecken für Versager aller Art, Carpe diem! Aus: Carl Gibson, Aphorismen, Reflexionen, Maximen



Die Partei – ein Sammelbecken für Versager aller Art

Wer selbst nichts ist, 
wer sich nichts zutraut und fühlt, 
dass er auch in aller Zukunft aus eigener Kraft nie etwas werden oder etwas erreichen wird, 
der tritt in eine Partei ein, 
damit die Partei vielleicht etwas aus ihm macht.

Die Verantwortung darf er dann an der Pforte abgeben, denn die Partei wird auch für ihn denken und handeln – bis hin zum bitteren Ende.

Die Partei, der unmündige Mensch in der Masse - das ist das der krasse Kontrast zum selbstbewussten Individuum, das keinen Haufen nötig hat, um sich im Leben zu behaupten. 

 193.



Carpe diem!

Nutze die Quelle, solange sie großzügig sprudelt, denn sie kann jederzeit versiegen wie dein Schaffenstrieb.
191.






Aus: Carl Gibson, „Gedanken zum Tag“ -

Aphorismen, Reflexionen, Maximen, Sentenzen, Ideen, Essays

zur Literatur, Philosophie und Geistesgeschichte und Kritisches zum Zeitgeschehen



Motto:
Zum Sinn der Philosophie heute

Philosophen sollen reden und schreiben,
Philosophen sollen Fragen aufwerfen und Antworten anbieten,
sonst ist ihr Denken umsonst!

Das – sprichwörtliche – Schweigen der Philosophen ist ein Irrweg.

Das Schweigen der Denker nützt nur den Mächtigen.












Mehr zur "Philosophie" von Carl Gibson in seinem Hauptwerk in zwei Bänden,

in:



"Symphonie der Freiheit"

bzw. in dem jüngst erschienenen

"Allein in der Revolte".
Eine Jugend im Banat






Philosoph und Zeitkritiker Carl Gibson

Weitere Aphorismen, Reflexionen, Maximen, Sentenzen, Ideen und Essays werden auf diesem Blog folgen.


Copyright: Carl Gibson
Fotos von Carl Gibson: Monika Nickel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Carl Gibson:    „AMERICA FIRST“,  Trumps Herausforderung der Welt –  Wille zur Macht  und  Umwertung aller Werte!?  - In seinem neuen Werk betrachtet Carl Gibson die USA aus ethischer Sicht, demnächst im Buchhandel:

In seinem neuen Werk betrachtet Carl Gibson die USA aus ethischer Sicht: Demnächst im Buchhandel: Carl Gibson:    „AMERICA FIRST“, ...