Samstag, 16. August 2014

Der Schriftsteller im Rumänien Ceausescus war fast immer ein feiger Schriftsteller, Auszug aus: Carl Gibson, Zeitkritik

Der Schriftsteller im Rumänien Ceausescus war fast immer ein feiger Schriftsteller

Meine Aussage aus der „Symphonie der Freiheit“ wurde seinerzeit (2008) deshalb so drastisch formuliert, um auf diese Weise das alles lähmende und zersetzende Duckmäusertum der kuschenden und systemloyalen Intellektuellen während der Ceausescu-Diktatur auf den Punkt zu bringen; 
um im gleichen Atemzug ein Massenphänomen diktatorischer Gehirnwäsche einzufangen, dass den Führerkult eines Stalin, Mao, Kim und eben auch eines Nicolae Ceausescu ermöglichte und mit trug.


Doch ist das Kuschen und Ducken in Deutschland wesentlich anders? 
Ist der saturierte Dichter im Land des Deutschen Michel, der systemkonform seine Verse zimmert, ohne anecken zu wollen, wesentlich mutiger als sein rumänischer Kollege während der Diktatur?


Auszug aus: Carl Gibson, 
Zeitkritik


Werke von Carl Gibson: 
Soeben erschienen:

Carl Gibson: 

Plagiat als Methode - Herta Müllers „konkreative“ Carl Gibson-Rezeption


Wo beginnt das literarische Plagiat? Zur Instrumentalisierung des Dissidenten-Testimoniums „Symphonie der Freiheit“ – 

Selbst-Apologie mit kritischen Argumenten, Daten und Fakten zur Kommunismus-Aufarbeitung 

sowie mit  kommentierten Securitate-Dokumenten zum politischen Widerstand in Rumänien während der Ceaușescu-Diktatur.


Rezeption - Inspiration - Plagiat!?






Herausgegeben vom Institut zur Aufklärung und Aufarbeitung der kommunistischen Vergangenheit in Europa, Bad Mergentheim. Seit dem 18. Juli auf dem Buchmarkt.
399 Seiten.


Publikationen des
Instituts zur Aufklärung und Aufarbeitung der kommunistischen Vergangenheit in Europa,
Bad Mergentheim











Zur Geschichte des Kommunismus,
zu Totalitarismus
und zum Thema Menschenrechte





 Aktuell in der Presse


 Carl Gibson aktuell in der Presse



http://www.fnweb.de/region/main-tauber/bad-mergentheim/carl-gibson-gegen-herta-muller-1.1251813





Copyright © Carl Gibson 2014
   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Carl Gibson:    „AMERICA FIRST“,  Trumps Herausforderung der Welt –  Wille zur Macht  und  Umwertung aller Werte!?  - In seinem neuen Werk betrachtet Carl Gibson die USA aus ethischer Sicht, demnächst im Buchhandel:

In seinem neuen Werk betrachtet Carl Gibson die USA aus ethischer Sicht: Demnächst im Buchhandel: Carl Gibson:    „AMERICA FIRST“, ...