Freitag, 17. Mai 2013

Herta Müller fabriziert ihre Lügen nach Bedarf


Herta Müller fabriziert ihre Lügen nach Bedarf

Wenn ein neuer Aufmacher zu einem neuen PR-Gag benötigt wird, stöbert sie in ihrem Fundus und zaubert aus ihrem übervollen Arsenal der Mythen eine neue Lüge aus dem Hut, eine neue alte Verfolgungs- oder Leidensgeschichte, die von der deutschen Presse gerne übernommen und in alle Welt verbreitet wird.
Wer überprüft das schon?

Eine Lüge wird in Sekunden fabriziert und in die Welt gesetzt - der Gegenbeweis erfordert die Arbeit ganzer Jahre.

Kein Wunder also, wenn die Lüge regiert und nicht die Wahrheit. Die Anständigen scheuen es sogar, diesen Missstand offen anzusprechen.





Aus: Carl Gibson, „Die Zeit der Chamäleons“ - 

Aphorismen, Reflexionen, Maximen, Sentenzen, Ideen, Essays
zur Literatur, Philosophie und Geistesgeschichte und Kritisches zum Zeitgeschehen






Motto:


Zum Sinn der Philosophie heute

Philosophen sollen reden und schreiben,
Philosophen sollen Fragen aufwerfen und Antworten anbieten,
sonst ist ihr Denken umsonst!

Das – sprichwörtliche – Schweigen der Philosophen ist ein Irrweg.

Das Schweigen der Denker nützt nur den Mächtigen.



Mehr zur "Philosophie" von Carl Gibson in seinem Hauptwerk (in zwei Bänden),
in:

"Symphonie der Freiheit", (2008)
sowie in dem jüngst erschienenen

"Allein in der Revolte".  Eine Jugend im Banat, (2013)



















Philosoph und Zeitkritiker Carl Gibson

Weitere Aphorismen, Reflexionen, Maximen, Sentenzen, Ideen und Essays werden auf diesem Blog folgen.


Copyright: Carl Gibson
Fotos von Carl Gibson: Monika Nickel




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Jetzt im Buchhandel: Das neue Buch von Carl Gibson: „AMERICA FIRST“, Trumps Herausforderung der Welt – Wille zur Macht und Umwertung aller Werte!?

Erschienen! Jetzt im Buchhandel: Das neue Buch von Carl Gibson:    „AMERICA FIRST“,  Trumps Herausforderung der Welt –  Wille ...